REFERENT (M/W/D) RISIKOCONTROLLING DER GRENKE BANK AG

10006|GRENKE BANK AG|DE BANK
Baden-Baden
Unbefristeter Vertrag

 

 

WAS WIR TUN UND WIE WIR ARBEITEN

Die GRENKE AG ist mit rund 2.100 Mitarbeitern in mehr als 30 Ländern „Möglichmacher" für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat, diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur - und die Möglichkeit, beruflich und persönlich zu wachsen.

Bei der GRENKE BANK AG sind unsere Bankdienstleistungen gebündelt, die wir genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen können. Unbürokratisch und leicht verständlich, denn wir wissen, dass kurze Wege und schnelle Entscheidungen gerade für Visionäre und Gründer essentiell sind.

 

 

WAS SIE ERWARTET

// Durchführung und Weiterentwicklung der Kreditrisikosteuerung sowie der OpRisk-Steuerung

// Erstellung von Reportings und Bearbeitung von adhoc-Anfragen

// Mitwirkung an der Risikoinventur

// Prozessuale Weiterentwicklung Gesamtbanksteuerung inkl. ICAAP

// Mitarbeit in abteilungsinternen und -übergreifenden Projekten

// Begleitung von Prüfungen zu kreditrelevanten Fragestellungen

 

 

WAS SIE MITBRINGEN

// Abgeschlossenes Studium BWL, Statistik oder vergleichbares Studium

// Grundlegendes Verständnis von Prozessen, Abläufen und Zusammenhängen in einer Bank

// Erste Erfahrungen im Risikocontrolling einer Bank; Kenntnisse im Kreditrisikocontrolling oder in der OpRisk-Steuerung von Vorteil

// Aufsichtsrechtliche Kenntnisse insbesondere der KWG, CRR, CRD, EBA-Guidelines und MaRisk

// Die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten und Entscheidungen zu treffen

// Eine analytische Denkweise - bei der es nicht nur darum geht, Daten auszuwerten, sondern auch, diese kritisch zu hinterfragen und tiefere Zusammenhänge zu erkennen

// Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sind Grundpfeiler dieses Profils, ergänzt durch ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

// Informationen klar, präzise und adressatengerecht kommunizieren. Als Teamplayer versteht es die Fachkraft, gemeinsame Ziele voranzutreiben und durch eine strukturierte Arbeitsweise Ergebnisse zu liefern

// Eine hohe Zahlenaffinität rundet das Profil ab und ermöglicht es, komplexe finanzielle Zusammenhänge zu verstehen und zu analysieren

// Idealerweise Kenntnisse von agree21 und der Steuerungssoftware VR-Control

// Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

 

 

WAS WIR BIETEN

// Eine attraktive Vergütung mit Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen

// Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstage im Jahr zzgl. 24. und 31. Dezember und die Möglichkeit, remote zu arbeiten

// Ein vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen

// Ein vielseitiges Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten inklusive Arbeitgeberzuschuss

// Zuschuss zum Mittagessen sowie kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee

// Einen attraktiven Standort mit unkomplizierter Verkehrsanbindung und kostenlosen Parkplätzen

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagement System.

 

Besonders freuen wir uns auf Bewerbungen von Kandidaten, die zur Vielfalt der GRENKE beitragen.

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Dorothea Reisch // jobs@grenke.de.

 

 

In Bezug auf Ihre Bewerbung ist die GRENKE BANK AG verpflichtet, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Artikel 88 der DSGVO in Verbindung mit §26 Bundesdatenschutzgesetz und die geltenden Vorschriften über die Aufbewahrungsfrist Ihrer personenbezogenen Daten zu beachten.

www.GRENKE.com