Laden...
Diese Stelle teilen

HEAD OF CORPORATE COMPLIANCE (M/W/D)

10001|GRENKE AG|DE
Baden-Baden
Unbefristeter Vertrag

 

 

WIE WIR BEI GRENKE ARBEITEN

Die GRENKE AG ist Möglichmacher für den Mittelstand. Wir sorgen dafür, dass Firmen wettbewerbsfähig und finanziell flexibel bleiben. Dabei agieren wir immer auf Augenhöhe mit unseren Kunden, denn wir denken wie sie: Agil, selbstbestimmt und lösungsorientiert arbeiten unsere Teams am gemeinsamen Unternehmenserfolg. Das ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur – mit allen Möglichkeiten, beruflich und persönlich zu wachsen.

 

 

WAS SIE ERWARTET
// Gruppenweite Verantwortung der Bereiche Compliance, Datenschutz, Informationssicherheit und Geldwäsche
// Weiterentwicklung eines konzernweiten, nachhaltigen Compliance Management Systems innerhalb der GRENKE Gruppe
// Überwachung regulatorscher und aufsichtsrechtlicher Neuerungen
// Beratung des Vorstands sowie Sparringspartner unserer Tochtergesellschaften im In- und Ausland hinsichtlich Compliance-relevanter Themen 
// Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzten und Richtlinien, u.a. gegen Geldwäsche, Marktmanipulation oder Korruption
// Gruppenweite Identifizierung und Bewertung von Compliance-Risiken und Funktion als Compliance Officer nach MaRisk

// Disziplinarische Führung eines Teams von aktuell fünf Personen, sowie fachliche Führung der entsprechenden Bereiche in unseren

   Tochtergesellschaften

// Direkte Berichtslinie zum Vorstandsmitglied für den Bereich Risiko

 

 
WAS SIE MITBRINGEN
// Erfolgreich abgeschlossenes Studium beispielsweise der Rechtswissenshaften, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation

// Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Compliance-Funktion eines international tätigen (Finanz-) Unternehmens

// Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung eines Teams

// Vertrautheit mit den gültigen regulatorischen Anforderungen (z.B. MaRisk)​​​​​​

// Hohes Maß an Integrität und Verlässlichkeit, sowie einen ausgeprägten Servicegedanken 

// Exzellente Kommunikationsfähigkeit sowie Beratungs- und Problemlösungskompetenz 

// Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

// Empathie und Geradlinigkeit sowie Mut, Sachverhalte anzusprechen
// Sorgfältige, strukturierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise

 

 

WAS WIR BIETEN

// Eine verantwortungsvolle Aufgabenstellung in einem spannenden Arbeitsumfeld und eine erfolgsorientierte Vergütung

// Einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit remote zu arbeiten

// Eine subventionierte Kantine, freie Getränke, diverse Sport- und Gesundheitsangebote

// Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose Mitarbeiterparkplätze

// Vielfältige Schulungs- und Weiterbildungsangebote zur Erweiterung der fachlichen und persönlichen Kompetenzen

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagement System.

 

Alternativ können Sie sich gerne auch mit einem persönlichen Video bewerben. Den entsprechenden Zugang erhalten Sie hier.

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Eunike Eckerle // +49 (0)7221 5007 125 // jobs@grenke.de.

 

 

In Bezug auf Ihre Bewerbung ist die GRENKE AG verpflichtet, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Artikel 88 der DSGVO in Verbindung mit §26 Bundesdatenschutzgesetz und die geltenden Vorschriften über die Aufbewahrungsfrist Ihrer personenbezogenen Daten zu beachten.

www.GRENKE.com